Herzlich Willkommen!

Neues Jahr, neues Glück, neue Konzerte...

Nach großen instrumentalen Konzerten am vergangenen Wochenende stehen am kommenden Freitag, dem 24. Juni um 20 Uhr vier Sänger aus New York auf der Bühne der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte, die allein mit ihren Stimmen das Publikum bezaubern werden. Dabei können sie sich auf ihre brillante Intonation verlassen und so die polyphonen Werke in ihrer ganzen Schönheit wirken lassen. Mit ihrem Programm aus Werken des Mittelalters und der Renaissance passen sie perfekt in den gotischen Kreuzgang des Klosters. In diesem Raum entfalten sich die Stimmen so, wie es zur Zeit der Mönche gedacht war. 

Die „New York Polyphony“ gehört zu den weltweit führenden Ensembles ihrer Art und wurde bereits mehrfach für den Grammy nominiert und mit angesehenen Preisen ausgezeichnet. Sie waren zu Gast bei vielen bedeutenden Festivals in den USA, Deutschland, den Niederlanden, Spanien, Norwegen, Kolumbien und Kanada. 

 

 

Am Samstag erwarten wir die große Schauspielerin Katharina Thalbach zu einem Märchenabend. Unter dem Titel "Es war einmal..." liest sie Märchen der Gebrüder Grimm über starke Frauen.

 

Zu beiden Veranstaltungen wird es eine Abendkasse geben - für die Lesung sind nur noch wenige Karten erhältlich. Die Abendkasse öffnet jeweils um 19.15 Uhr, Einlass ist dann um 19.30 Uhr.

 

Karten, die in den vergangenen Jahren gekauft wurden, behalten ihre Gültigkeit.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen im Kloster Walkenried!


Immer aktuell informiert auch auf unserer Facebook-Seite:

Die Seite kann man übrigens auch ansehen, wenn man selbst nicht bei Facebook angemeldet ist!